DEXTER — 11,5 Jahre — Podengo Portugues

DEXTER

Podengo Portugues

img-20161201-wa0048

Sommer 2013, herrlichstes Wetter, tolle Hunde, liebeMenschen um mich rum – als das Telefon klingelte. Am anderen Ende eine liebe Freundin aus dem hohen Norden Deutschlands, mit einer tollen Nachricht — sie wird Mama. ABER: — da ist ein Hund

– Beschlagnahme, saumäßige Haltung, von Kindern und Erwachsenen gleichermaßen tyrannisiert, kaum soziale Kontakte, ein kleiner Beißer vorm Herrn –

welchem sie ins soziale Leben zurück helfen wollte und nun nicht mehr kann. Mann weiß ja um emotionale Schwankungen der geliebten Damenwelt 🙂 . Carsten kannst du nicht ??????? Ich reich dir die Aufwandsentschädigung durch Paten auch weiter ………………… Klar kann ich, wenn ich dir und dem Hund damit helfen kann. Und so geschah es das Dexter im August bei uns Einzug hielt. Ein kleiner Racker welcher um sich biss sobald man ihm zu Nahe kam. Mit der Zeit wurde er aber immer zutraulicher und dank der Hilfe einer sehr guten und lieben Freundin aus München machten wir gute Fortschritte. Es kam wie es kommen mußte der süße Bollerkopp schlich sich in unser Herz. So blieb er auch nachdem die Freundin aus dem Norden in den Ruin ging und die Zahlungen ausblieben, bei uns. Im Leben nicht hätten wir ihn in ein Tierheim abgegeben, daher ist er bis zu seiner Vermittlung ein Teil der Familie des Hundezentrums.

Einfach ist er noch immer nicht, aber ein liebenswertes Kerlchen.

Wer sich dieser tollen Aufgabe ihm ein Zuhause zu geben stellen möchte, ist herzlich willkommen.

20141017_112732 12227153_1142626589099013_6982504184825853082_n

20140904_185017

Podengo Portugues

Ursprungsland
Portugal
Standardnummer
94
Widerristhöhe
Podengo Português Pequeno: 20 bis 30 cmPodengo Português Medio: 40 bis 55 cmPodengo Português Grande: 55 und 70 cm
Verwendung
Diese Rasse ist vorwiegend im Norden des Landes anzutreffen, wo sie auf Grund ihrer natürlichen Begabung zur Treibjagd auf Kaninchen, einzeln oder in der Meute, Verwendung findet. Daher trägt die Rasse auch den Namen „Kaninchenhund“. Die Hunde dieser Rasse werden dort auch als Wächter sehr geschätzt.
FCI-Gruppe 5
Spitze und Hunde vom Urtyp
Gruppe 5 Spitze und Hunde vom Urtyp. Sektion 7 Urtyphunde zur jagdlichen Verwendung. Ohne Arbeitsprüfung.

Beschreibung: Podengo Portugues

Allgemeines Erscheinungsbild:
Der Podengo Português Grande:
Er ist ein großer Hund mit viel Substanz, der in seiner Heimat zur Jagd auf Hochwild eingesetzt wird. Sein Erscheinungsbild entspricht – bis auf den Größenunterschied – weitgehend demjenigen des Podengo Português Medio.
Podengo Português Medio und Grande haben eine annähernd quadratische Silhouette, der Pequeno dagegen ist länger als hoch.
Verhalten/Charakter/Wesen:
Der kleine und der mittlere Podengo eignen sich auch in unseren Breiten gut als Haushund. Medio und Pequeno sind lebhafte, neugierige Hunde, die gerne mit Artgenossen spielen. Sie haben ein ausgeprägt gutes Sozialverhalten und fügen sich normalerweise problemlos auch in ein bestehendes Rudel ein. Der Podengo Português ist ein recht bellfreudiger und wachsamer Hund, der jeden Fremden sofort meldet. Mit ein wenig Konsequenz und Geduld ist ihm aber schnell beizubringen, dass er seinen Wachtrieb in der Wohnung nicht ausleben sollte. Pequeno und Medio sind auch gut in einer Stadtwohnung zu halten, vorausgesetzt, man gibt ihnen die Möglichkeit, sich draußen regelmäßig auszutoben.
Sehr lebhaft und intelligent, genügsam und robust.

Haarkleid: Podengo Portugues

Haar
Kurz- oder langhaarig, von mittlerer Dicke; glatt bei der kurzhaarigen Varietät; rauhhaarig (in Form von Wildsauborsten) bei der langhaarigen Varietät. Das kurze Haar ist dichter als das lange.
Bei Rauhhaar ist das Haar unterhalb des Unterkiefers lang (Bart). Keine Unterwolle oder Flaum.
Farbe
Vorwiegende Farben sind gelb, falbfarben (in allen Schattierungen von hell bis sehr dunkel), und schwarz (verdünnt oder ausgewaschen); einfarbig mit oder ohne weisse Abzeichen; oder weiss mit Abzeichen in den vorgenannten Farben.

Sein Facebookalbum und Chatroom