Ein Phänomen der heutigen Zeit

Ein Phänomen der heutigen
Zeit, dass wir so viele „Problemhunde“ haben:
Hunde, die mit anderen unverträglich sind
Hunde, die keinen Respekt vor Menschen
haben
Hunde, die Befehlen nicht folgen und machen, was sie
wollen.
Wie oft habe ich/wir schon gehört, dass es das früher nicht
gab – nicht ohne Grund. Die meisten unserer Hunde leben heute ein Leben im Müßiggang, ohne Arbeit, ohne Aufgabe. Sie werden nicht mehr gebraucht, für was sie gezüchtet wurden. Und wir erwarten von ihnen, dass sie sich unserem heutigen Leben anpassen.
Viele unserer Hunde sind arbeitslose Spezialisten mit einer Menge aufgestauter Energie, die sie nicht abbauen können. Das ist aber ein Problem für unser heutiges Zusammenleben, da Mutter Natur Hunde zu perfekten Energiesparern gemacht hat – Hunde können 18 bis 22 Stunden am Tag schlafen, dösen, ruhen, um dann bei der Jagd auf Nahrung für das
Rudel ihre gesamte Energie zu entladen.

received_720495908055211

DSC_4550

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *